Betreuungsangebot

 

Liebe Eltern,


vor einigen Jahren wurde an der Stellbergschule ein Betreuungsangebot eingerichtet. Träger war bis Juli 2010 der Förderverein der Stellbergschule. Ab August 2010 übernahm die Pädagogische Aktion Schwalm-Eder e.V. die Trägerschaft. Seit 2017 ist der Träger wieder der Förderverein der Stellbergschule.


Das Angebot bietet die Möglichkeit einer verlässlichen Betreuung von maximal 50 Kindern über die Unterrichtszeit hinaus. In der Zeit von 7:30 bis 17:00 Uhr werden die Kinder von zwei ausgebildeten Erzieherinnen qualifiziert betreut. 


Ab 12:00 Uhr wird ein Mittagessen angeboten. Die Kinder essen in der Cafeteria der Erich-Kästner-Schule. Der Betreuung steht ein Gruppenraum mit den unterschiedlichsten Beschäftigungsmaterialien und ein Hausaufgabenraum innerhalb des Schulgebäudes zur Verfügung. Dadurch sind wir in der Lage, den Kindern die Erledigung der Hausaufgaben in Ruhe und Konzentration unter Aufsicht und mit Hilfestellung zu ermöglichen. Darüber hinaus ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Schule und Träger gewährleistet und unabdingbar.
Die Arbeit in den Betreuungsgruppen ist von der Arbeitsweise her sozialpädagogisch ausgerichtet. Sie orientiert sich an situativen Bedürfnissen der Kinder und versucht, das Kind als „Ganzes“, mit seiner Persönlichkeit, seinen Freuden und Nöten zu sehen.
Für die Kinder soll der Aufenthalt in der Betreuung einen Ausgleich zu schulischen Anforderungen darstellen, er soll ihnen Freude machen. Gleichzeitig erhalten die Kinder Anregung, Unterstützung und Anleitung. Als pädagogische Zielsetzungen stehen die Förderung des Sozialverhaltens in der Gruppe, das Aushandeln und Umsetzen von Kompromissen, die Förderung der Kreativität und die Umsetzung des kindlichen Spielbedürfnisses im Vordergrund.

Wir sind froh, dass die Betreuung noch einen zusätzlichen Raum nutzen kann! Gerade erst ist ein neuer Ruheraum fertig geworden. Hier können sich die Kinder ausruhen oder sogar ein kleines Mittagsschläfchen halten.

 

Während der Betreuungszeit können die Kinder entscheiden, ob sie an einem angeleiteten Angebot (z.B. Bastelangebot) teilnehmen oder ob sie reden, lesen, sich ausruhen oder Hausaufgaben erledigen möchten. Spielen können die Kinder in dem Gruppenraum, auf dem Pausenhof oder auf dem Spielplatz.

           Die Beitraggstaffelung gestaltet sich wie folgt:

- bis 14 Uhr - 55,- € monatlich

- bis 15 Uhr - 70,-€  monatlich

- bis 17 Uhr - 100,-€ monatlich

          

 

 

Betreuung:
Stellbergschule Homberg
Rudolf-Harbig-Straße 2
34576 Homberg
Telefon: (05681) 93 09 27

 

 

 

 

Träger:
Fördervein der Stellbergschule Homberg e.V.

Rudolf-Harbig-Straße 2
34576 Homberg

 

 

Anmeldung für das Betreuungsangebot 2018
Anmeldung Betreuung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 362.9 KB