28.09.2022

 

Am Wochenende gibt es etwas schönes für Mitglieder der Umwelt-AG und Interessierte: Wir machen einen Fledermaus-Beobachtungs- und Infoabend
mit einem Fledermausexperten.

Wir treffen uns in Knüllwald-Niederbeisheim an den Tennisplätzen neben dem Freibad.

Es hat sich durch Zufall ergeben, dass wir dort in der Nähe auf ein Fledermausquarier gestoßen sind, in dem sich die Tiere im Moment noch am Tag aufhalten.

Dadurch haben wir eine größere Chance, am Samstag die Tiere gut beobachten zu können.

Die Kinder können gerne eine Taschenlampe mitbringen, da wir evtl. den Abend mit einer kleinen Nachtwanderung ausklingen lassen können.

Wir freuen uns sehr auf diesen Abend und hoffen, dass das Wetter und die Tiere mitspielen.

07.09.2022

 

Heute wurden drei erste Klassen und zwei Vorklasse eingeschult. Wir wünschen den Familien einen schönen Tag und allen Kindern morgen einen guten Start in den Schulalltag!

07.09.2022

 

Heute kommen unsere neuen Erstklässler und Vorklassenkinder. Wir freuen uns auf einen besonderen Tag!

03.09.2022

 

Unserer Renovierungsarbeiten in der Verwaltung sind abgeschlossen und wir räumen mit "High Speed" die Regale wieder ein.

In manchen Kisten haben wir schöne alte Dinge gefunden. 😎

Die neue Telefonanlage ist auch da und die Stellbergschule ist wieder telefonisch erreichbar.

Wir freuen uns auf den Schulstart am Montag!

01.09.2022

 

Nicht nur im Büro unserer Schule ist Baustelle. Unterhalb der Stellbergschule wird ein Teil des Geländes der EKS neu gestaltet. Wir freuen uns auf einen neuen Zugang zur Cafeteria. Dort essen die Kinder der Betreuung und der Ganztags-AGs Mittagessen.

31.08.2022

Ein kleiner Feriengruß aus der Stellbergschule!

Die Verwaltung wird noch renoviert aber totzdem sind wir telefonisch und per Email wieder erreichbar!

 

Juli 2022

Heute stand den ganzen Tag "Sport" auf dem Stundenplan! 1.-6. Stunde war Trixtit im Stadion zu Besuch und hatte für unsere Schulkinder verschiedene Sportstationen aufgebaut. Basketball und Parcours waren die Highlights!

02. Juli 2022

 

Ein wunderbares Konzert der Streicherklasse erlebten gestern die Zuhörer, die zum Abschlusskonzert in die Stellbergschule gekommen sind.

17 Streicherklassenkinder haben ein ganzes Jahr auf diesen besonderen Tag hingearbeitet.

Es gab reichlich Applaus!

Juli 2022

 

Vielen lieben Dank an alle fleißigen Helfer der Umwelt-AG, die am Freitagnachmittag binnen 2 Stunden dieses schöne Eidechsenheim errichtet haben. Wir sind gespannt, wer in der nächsten Zeit hier alles einziehen wird und freuen uns schon auf spannende Beobachtungen mit unseren Schulkindern.

30.06.2022

 

Heute Abend durften wir die Jahreshauptversammlung vom Nabu besuchen und einen Vortrag über unsere Kooperationsprojekte halten. Wir haben vom Krötenzaun berichtet und vom Nistkastenbau erzählt.

Spannende andere Beiträge waren Berichte von der Storchenstation in Niedermöllrich, dem Schwalbenhaus in Arnsbach und dem Projekt zur Ansiedelung des Steinkauzes im Schwalm-Eder-Kreis.

Juni 2022


Heute Abend durfte unsere Schule die Mitglieder von Rotary begrüßen. Wir haben von unserer Arbeit zum #Umweltschutz berichtet und die Projekte unserer Umwelt-AG vorgestellt.

Besonders viele gute Gespräche gab es zu unseren Tierschutzprojekten #Krötenzaun und #Rehkitzrettung.

Juni 2022

 

Unsere Projekte "Rehkitzrettung" und "Krötenzaun" gibt es nun auch als kleine Videos zum Anschauen! Viel Spaß wünscht die Umwelt-AG!

12.06.2022

 

Auch heute früh war ein Rehkitz-Einsatz.
Wir konnten heute wieder ein Kitz in Welferode retten! 😀

Vielen lieben Dank an das Team!

Die Absprache mit dem Landwirt war super: Entgegen seiner Planung kam er auf unsere Bitte hin schon früh um 6:30 Uhr zum Mähen und Wenden.

Es war ein mobiles Kitz, was sich aber dann doch wieder gelegt hat und dann gesichert wurde.

Zwei weitere mobile Kitze konnten wir finden. Da sich eines dieser mobilen Kitze unmittelbar an der Wiese aufgehalten hat, ist unser Drohnen-Pilot, als der Landwirt mit dem Mähwerk da war, nochmal die Wiese abgeflogen - also top 😀👍

11.06.2022

 

Auch heute, am Samstagnachmittag hatten wir noch einen Einsatz und sind zu Fuß Wiesen bei Berndshausen abgelaufen. Wir haben viele Liegeplätze gefunden, allerdings bereits verlassen. Zwei mobile Kitze haben wir gesichtet.

11.06.2022

 

Und auch heute früh waren Mitglieder der Umwelt-AG und Helfer in Sachen Rehkitzrettung unterwegs. Mit Erfolg! ❤️

Diesmal haben wir uns aufgeteilt.

Team Oberbeisheim hat heute wieder ein Kitz retten können auf einer Wiese, wo letztes Jahr zweimal Kitze zu Schaden kamen.

Team Homberg hatte 2 mobile Kitze - wie schön, dass jetzt bald die Zeit kommt, wo die Kitze zu flüchten versuchen.

Juni 2022

 

Danke an alle Helfer beim Rehkitzrettungseinsatz von heute Morgen!

Wir haben uns sehr darüber gefreut, die ersten 2 Kitze beobachten zu können, die anfangen, mobil zu werden.

Der Bereich, in dem sie sich aufgehalten haben, wurde gekennzeichnet, der Landwirt wurde über die Kitze informiert und mäht daher mit besonderer Achtsamkeit.

Juni 2022

 

Wir hatten am Donnerstag das Theaterensemble "LAKRITZES CLOWNTHEATER" bei uns zu Gast, mit ihrem Programm "Prima-Klima-Show". Vielen Dank an Sigrid Fath, Ralf Reichard & Kenan Strigel für diese wunderbare und kurzweilige Darbietung! Mit viel Humor wurden den Kindern die Themen Klimawandel und Ressourcenschutz nahegebracht.

 

Das ENERGIETHEATER: SPASS IN DER SCHULE MIT DER "PRIMA-KLIMA-SHOW" ist

Kooperationspartner "Bewusstseinsbildung Klima & Energie an Grundschulen", im Auftrag des Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen
ein Angebot der LEA LandesEnergieAgentur Hessen GmbH

 

https://www.lea-hessen.de/bildungsangebote/schuelerinnen-und-schueler/prima-klima-show/

 

Mehr Fotos gibt es in unserer Galerie!

Juni 2022

 

Heute morgen haben wir eine tolle, süße und fruchtige Spende vom @erdbeerhof_wiegand erhalten. 36 kg Erdbeeren wurden im Nu geputzt und werden morgen in unserer Schulküche zu Marmelade verarbeitet.

08. Juni 2022

 

Heute fand der zweite Kochtreff für Eltern und Kinder in unserer Schulküche statt.

Leckere und gesunde Gerichte haben hauptsächlich die Kinder zu bereitet - die Eltern haben nur ein wenig assistiert.

Mai 2022

Rehkitzrettung

Drei Kitze konnten die Helfer und Mitglieder unserer Umwelt-AG bereits bis Ende Mai retten.

 

Bei der Durchführung unseres Rehkitzprojekt danken wir ganz herzlich dem TÜV Hessen, der unser Projekt mit seiner Drohne und seinem Mitarbeiter Sebastian Steckel im hohen Maße  unterstützt.
Ebenso danken wir ganz herzlich Carsten Waldeck und seiner Firma SHIFT für die tatkräftige Unterstützung  unseres Projektes.

Ein großes Dankeschön geht auch an die VR Bank und die KSK Schwalm-Eder, die uns mit großzügigen Spendengeldern dieses Projekt mit ermöglicht sowie der Firma Raiffeisen für die Spende einiger Weidezaunstäbe.


HNA; 21.05.2022

HNA, 18.05.2022

Mai 2022

 

...Da lohnt es sich früh morgens aufzustehen und sich schon vor der Schule auf den Wiesen zu treffen!

 

Wer helfen möchte, kann sich gern in der Schule bei Frau Mengel melden.

HNA; 14.05.2022

09.05.2022

 

Der nächste Einsatz der Umwelt-AG war heute früh. Es wurde ein zweites Kitz gefunden und gesichert. Die Wiese wurde am Nachmittag gemäht.

08.05.2022

Heute früh waren zwei Teams der Umwelt-AG mit Helfern und mit Wärmebildkamera und Drohnen zur Rehkitzrettung unterwegs.

Wie großartig, dass ein erstes Rehkitz schon gerettet werden konnte! Danke an die Mitglieder der Umwelt-AG und alle Helfer!

02.05.2022

 

Ab heute darf nach zwei Jahren Zwangspause endlich wieder in der Grundschule gesungen werden! Wir nutzen eine Stunde und bieten gleich ab Freitag einen Chor für die zweiten Klassen an.


30.04.2022

Heute wurden in der Rekordzeit von einer guten Stunde in Rodemann und Oberbeisheim die Krötenzäune abgebaut und verstaut.
Auch der Abbau in Obermelsungen hat super geklappt.

In dieser Saison konnten insgesamt 740 Kröten gerettet werden. Wenn man bedenkt, dass ohne einen Schutzzaun ca. 90 Prozent der Kröten überfahren werden, finden wir, dass wir einen tollen Beitrag zum Tier- und Artenschutz geleistet haben.

Wir haben ein absolut zuverlässig Team, die Organisation verlief stets problemlos - uns Lehrerinnen hat dieses Projekt mit den Kindern wieder sehr viel Freude bereitet!

Wir konnten heute sogar eine Blindschleiche und eine Eidechse entdecken!

28.04.2022

 

Während heute noch die dritten Klassen ihren Vormittag mit dem CVJM zur Erlebnispädagogik hatten, gab es gestern für die ganze Schule endlich das Mitmach-Konzert, das schon vor zwei Jahren stattfinden sollte. "Der Rhythmus kocht" war eine tolle Veranstaltung, die die Kinder zum Beatboxen zum Klatschen , Tanzen und Lachen gebracht hat! 1, 2, cha-cha-cha! Danke Javier @jacherkocht für den gestrigen Vormittag!

 

27.04.2022

 

Heute früh startete um sechs Uhr das erste Mal ein Team der Umwelt-AG der Stellbergschule, um eine Wiese mit einer Drohne abzufliegen. Mit der Wärmebildkamera haben wir nach Rehkitzen gesucht. Auf den beiden Wiesen, die wir heute kontrolliert haben, waren keine Kitze zu entdecken und der Landwirt kann seine Wiesen heute mähen. 👍

Danke an das Team!

 

28.04.2022

Am Samstag, den 30.04.22 möchten wir die Krötenzäune abbauen. Dazu benötigen wir noch ein paar helfende Hände!

Für den Abbau am kommenden Samstag um 10 Uhr haben sich bis jetzt 7 Familien bereit erklärt.
Im Anbetracht dessen, dass wir uns aufteilen wollen und 2 Zäune abbauen möchten wäre es super, wenn vielleicht noch mehr helfen könnten.

Am selben Tag bauen die vier aktiven Helfer von Obermelsungen gemeinsam mit zwei Familien von uns ab 12:30 Uhr ab.

26.04.2022

 

Die Krötenwandersaison ist beendet.

Wir konnten diese Saison in Oberbeisheim insgesamt 249 Kröten sicher zum Teich bringen. Letztes Jahr waren es 318.

In Obermelsungen, wo durch unser Engagement erstmals ein Schutzzaun aufgebaut wurde, waren es bis heute sogar 443 Kröten. Über diese Nachhaltigkeit unseres Engagements und das des Teams Obermelsungen freuen wir uns ganz besonders.

In Rodemann waren weniger als 50 Kröten, und das in einem Gebiet, wo einst in den besten Jahren über 1000 Kröten wanderten. Auch hier haben wir trotz der wenigen Kröten einen großen Beitrag geleistet, dass diese Population nicht völlig verschwindet.

Nochmals ganz herzlichen Dank an alle für nahezu zwei Monate sehr tatkräftige Unterstützung. Das ist wirklich nicht selbstverständlich!

Die Stellbergschule sagte DANKE!

25.04.2022

 

Heute hatten die dritten und vierten Klassen Besuch vom CVJM. Es gab der Stunden zum Thema Erlebnispädagogik. Das war klasse und hat allen sehr viel Spaß gemacht!

HNA; 19.04.2022

April 2022

 

Endlich sorgen milde Temperaturen dafür, dass die Krötenwanderung richtig los geht! Unsere Umwelt-AG-Kinder werden nun täglich von Erdkröten in den Eimern begrüßt.

April 2022

 

In der Klasse 1b begann rechtzeitig in der letzten Woche vor den Osterferien das große Schlüpfen! Hühner- und Wachtelküken sorgten für eine flauschige Schulwoche vor Ferienbeginn.

April 2022

 

Die Kinder der Töpfer-AG haben im Ganztag tolle Ostersachen getöpfert!

April 2022

 

Am 6. April war bisher der Tag, an dem richtig viel los war, an unserem Krötenzaun! 88 Erdkröten saßen an diesem Tag in den Eimern entlang des Schutzzaunes! In den Transporteimern wurden sie über die Straße getragen und am nahegelegenen Teich ausgesetzt.

April 2022

 

Bei bestem, feuchten Krötenwetter haben die Kinder von der Umwelt-AG heute alle gemeinsam den Krötenzaun zwischen Welferode und Oberbeisheim kontrolliert. Danke an die Eltern, die uns mit Fahrdiensten geholfen haben!

April 2022

 

Die Klasse 3a hat eine tolle Stadtführung mit Frau Eberwein unternommen. Es ging hoch hinauf, bis in die Türmerwohnung der Marienkirche. Die Glocken wurden bestaunt und ein toller Ausblick auf unsere Fachwerkstadt war auch garantiert.

April 2022

 

Das ist kein Aprilscherz: Wir hatten heute eine Kröte im Schnee!

März 2022

 

Auch diesen Frühling hatten wir eine Aktionswoche "Sauberer Stellberg". Die Kinder waren mit Müllzangen und Eimern unterwegs und haben das Gelände rund um die Schule von Müll und Abfällen befreit.

Zum Glück ist dieses Jahr der Container nicht ganz so voll geworden, wie die beiden Jahre zuvor.

 

19. März 2022

Neuigkeiten aus der Umwelt-AG: Das Kröten-Team Obermelsungen hat zurückgemeldet, dass wir zwar den Kernbereich der Wanderstrecke eingezäunt haben, dass aber einige Kröten Richtung Malsfeld überfahren wurden.

Wir hatten das Glück, dass der NABU noch Zaun übrig hat. So hat sich das Team kurzfristig dazu bereit erklärt, gemeinsam mit Frau Mengel und Familie Thauer-Theel den Zaun zu verlängern.

Das haben wir heute morgen in 1,5 Stunden geschafft!

Unsere Umwelt AG hat mit unserer Arbeit den Anstoß gegeben, dass in Obermelsungen die Grundlage für ein weiteres wichtiges Projekt mit einem gut funktionierenden Team geschaffen werden konnte.

Wie wunderbar, was entstehen kann, wenn jeder ein bisschen mit hilft.

Durch den Zaun hat sich ein Beobachter an die Obermelsungener Gruppe gewandt. Dieser hat eine große Zahl Feuersalamander gesichtet, die eine andere Straße queren. Diesbezüglich wurde der Kontakt mit Herrn Hartmann vom Nabu hergestellt und es wird überlegt, wie man auch diese Tiere beim überqueren schützen kann.

So zieht Tierschutz Kreise - wirklich klasse, oder?!

18.03.2022

 

Waffeln statt Waffen - war heute das Motto der Stellbergschule.
Die Einnahmen des Waffelverkaufs werden an Hilfsorganisationen gespendet.

Nächste Woche werden an mehreren Tagen nochmals Waffeln gebacken und verkauft.

Ganz herzlichen Dank an die Mütter, die uns beim Backen unterstützen!!!

16.03.2022

 

 

Unsere Umwelt-AG der Stellbergschule existiert nun seit zwei Jahren und hat viele Projekte: Die Betreuung eines Krötenzauns, Nistkästen und ein Insektenhotel für das Schulgelände wurden gebaut und 250 Eichen wurden von unseren Kindern und Eltern in der Homberger Lichte gepflanzt.

 

 

Nun haben wir uns auf Initiative der Kinder zum Ziel gesetzt, auch langfristig Rehkitze vor dem Mähtod zu retten. Dies kam als Herzenswunsch direkt von unseren Schulkindern. 

 

Gestern Abend fand dazu ein erstes Treffen in der Schule statt und wir sind zuversichtlich, dass unser Projekt bald anläuft.

 

Wir werden eine Kooperation mit dem gemeinnützigen SHIFT e.V. in Falkenberg und dem TÜV Hessen eingehen: Gemeinsam wollen wir Landwirte und Jagdpächter in der Umgebung von Homberg, Falkenberg und Knüllwald unterstützen, indem wir im Mai und Juni möglichst viele Wiesen vor dem Mähen nach Kitzen absuchen. 

 

Wir haben zwei erfahrene Drohnenpiloten als Experten an Board und möchten als Schule zusammen mit dem SHIFT e.V. eine Drohne mit Wärmebildkamera anschaffen.

Ein Antrag für Fördergelder wurde auf den Weg gebracht und nun warten wir gespannt, wie es mit dem Herzenswunsch-Projekt der Kinder unserer Umwelt-AG weitergeht.

 

13.03.2022

 

Heute war die Umwelt-AG der Stellbergschule in Rodemann und Obermelsungen im Einsatz und hat zwei Krötenzäune aufgebaut!

Danke an alle Helferinnen und Helfer, die ihren Sonntag mit uns verbracht haben!

10.03.2022

 

Milch trinken und spenden!

Bis zu den Osterferien spendet die Stellbergschule den Erlös der Schulmilch an Hilfsprojekte für die Flüchtlingshilfe.

09.03.2022

 

Liebe Eltern,
die Situation in der Ukraine und die große Flüchtlingswelle machen uns alle sehr betroffen.

Wir würden als Schule gern helfen. Einige Dinge haben wir mit den Elternbeiräten angedacht.
Ganz spontan hat sich zusätzlich die Möglichkeit ergeben, dringend benötigte Sachspenden (siehe Liste im zweiten Bild) einem Hilfskonvoi der Firma elvis-partloads aus Remsfeld mitzugeben. Die logistische Vernetzung garantiert hier, dass die Hilfe an der Grenze oder sogar noch in der Ukraine ankommt.

Sie können bis zum Montag, den 14.3. Sachspenden in der Schule abgeben (über den Klassenlehrer).

Wir werden am Montag ab 13.15 Uhr sortieren, verpacken und nach Remsfeld bringen.
Falls Sie am Montag beim Packen helfen wollen, freuen wir uns über Ihre Unterstützung. Bitte schreiben Sie mich an, wenn Sie mitpacken wollen.
Über weitere Hilfsmöglichkeiten informiere ich Sie gern später.
Bei Rückfragen können Sie sich an mich wenden.

Herzlichen Dank an dieser Stelle,
Ihre Birgit Kieburg

03.03.2022

 

Liebe Eltern,

am Freitagabend, den 4.3.22 um 18 Uhr findet in Homberg auf dem Marktplatz eine Friedenskundgebung statt.

Wir würden uns freuen, wenn wir als Schule mit vielen Menschen dort das Signal senden könnten:
"Wir sind für den Frieden".

Herzlichst,
Ihre Birgit Kieburg

02.03.2022

 

Statt der heute vorgesehenen Schweigeminute für die Menschen in Not und Angst, haben wir die ganze Schulgemeinde auf dem Hof der Stellbergschule versammelt und gemeinsam das Lied "Wir ziehen in den Frieden" von Udo Lindenberg gehört.

Während der fünf Minuten, die das Lied gespielt wurde, hängten Kinder in jedem Raum weiße Friedenstauben an die Fensterscheiben.

Wir möchten als Schule ganz klar zeigen: Wir sind für den Frieden!

28. Februar 2022

 

Liebe Schulgemeinde,
auch, wenn wir heute Fasching gefeiert haben, haben wir kurz inne gehalten, um an die Kinder zu denken, die momentan Angst haben oder auf der Flucht sind.

🕊️

Uns alle macht der Krieg in der Ukraine sehr betroffen. Wir sind mit den Kindern sensibel im Gespräch, beantworten Fragen und versuchen, Angst zu nehmen.
Für morgen um 11 Uhr hat der Kultusminister zu einer Schweigeminute aufgerufen. Dies ist für Grundschulkinder eher schwierig.

Aus diesem Grund werden wir uns mit den Kindern um 11.20 Uhr auf dem Schulhof versammeln und das Lied von Udo Lindenberg
"Komm wir ziehen in den Frieden" anhören.

Am Freitag um 18 Uhr versammeln sich Kindergartenkinder und Familien einiger Kitas auf Initiative des Osterbachkindergartens auf dem Homberger Marktplatz.
Auch hier wollen wir uns als Stellbergschule anschließen und laden Sie ganz herzlich ein, teilzunehmen.

So bekommen unsere Kinder das Gefühl, gemeinsam können wir aufstehen, Solidarität zeigen und für den Frieden einstehen.
Auch über eine Spenden-Hilfsaktion denken wir nach. Wenn Sie hier konkrete Ideen zur Umsetzung haben, sprechen Sie mich bitte an.

Mit hoffnungsvollen Grüßen,
Ihre Birgit Kieburg

04.03.2022

 

Unsere fleißigen Umwelt-AG-Kinder haben wieder ganz viel Müll gesammelt. Am Straßenrand und im Wald lag Elektroschrott und Plastikmüll.

Es kam so eine Menge zusammen, dass wir den Bauhof der Stadt Homberg gebeten haben, den Haufen für uns fachgerecht zu entsorgen.

27.02.2022

 

Am Sonntag, den 27.02.2022  war es wieder so weit: Die Umwelt-AG der Stellbergschule hat den Krötenzaun zwischen Welferode und Oberbeisheim aufgebaut. Mit vielen helfenden Händen war alles innerhalb von einer Stunde geschafft. Danke an alle fleißigen Helfer!

Februar 2022

 

Unsere Schule hat den ersten Platz beim Projekt Klimaschutz des Schwalm Eder Kreises erreicht! Wir freuen uns sehr drüber und sind stolz auf die fleißigen Kinder, Eltern und Lehrerinnen der Umwelt-AG.

Am Sonntag sind alle Helfer wieder gemeinsam im Einsatz und bauen den #krötenschutzzaun auf.

Februar 2022

 

In unserer Schulküche der Stellbergschule wird jeden Donnerstag und Freitag die Schulmilch frisch zubereitet.

Diese können die Kinder in der ersten großen Pause für 50 Cent kaufen. Je nach Saison mit frischen Früchten wie z.B. Erdbeeren von @erdbeerhof_wiegand, aber es gibt auch Vanille- oder Schokomilch.

Und da wir unsere Schule immer umweltbewusster machen möchten, verzichten wir ab sofort auf Tetra-Packs! Die Milch kommt direkt vom Muh-Koch-Bauernhof, und wird mit unseren neuen Thermomixen pasteurisiert.

Ein großes Dankeschön an alle, die mitgeholfen haben, diese Idee umzusetzen! So können wir wir nun jede Woche eine Menge Plastikmüll vermeiden.

 16.02.2022


 Liebe Eltern,
 nach aktueller Auskunft des Deutschen Wetterdienstes ist in ganz Hessen in der Nacht von Mittwoch (16.02) auf Donnerstag (17.02) sowie im Verlaufe des Donnerstags und des Freitags (18.02) mit schweren Sturm- und Orkanböen zu rechnen.
 
 Es sind noch keine Verfügungen bzw. Entscheidungen des Schulträgers getroffen worden.
 Als Vorsorge für Sie und ihr Kind zu beachten:
 
 
 1. Eltern entscheiden, ob der Schulweg für ihre Kinder zumutbar und sicher ist. Bei extremen Wetterlagen können Eltern entscheiden, ihr Kind nicht in die Schule zu schicken. In diesem Fall ist die Schule von den Eltern auf den bekannten Wegen zu informieren.
 
 
 2. Bei Unterrichtsausfall am Morgen wird für die dennoch eintreffenden oder bereits schon anwesenden Schülerinnen und Schüler bestmöglichst die übliche Betreuung gewährleistet, bis diese den Heimweg wieder gefahrlos antreten können.
 
 Sie bekommen die Lernmaterialien über die Cloud zugesandt!
 
 Der Busverkehr ist bis jetzt noch nicht eingestellt, könnte aber jederzeit kurzfristig erfolgen !
 
 
 Mit freundlichen Grüßen
 Birgit Kieburg

5.2.22

 

Liebe Schulgemeinde,

auf diesem Weg möchte ich Ihnen einige Informationen zum Halbjahreswechsel weitergeben.
Ich hoffe, Sie sind gut im Jahr 2022 angekommen.

Die für Februar angedachten Elternsprechtage und Elternabende müssen aufgrund der hohen Fallzahlen auf das spätere Frühjahr verschoben werden. Im Bedarfsfall ist ein Telefontermin mit den Lehrkräften zu vereinbaren.


Leider fordert uns die derzeitige Situation mit den hohen Krankheitsfällen sehr heraus. Bislang kann der Präsenzunterricht normal weiterlaufen und wir hoffen auf eine baldige Entspannung der Situation.

Die zweiten Klassen konnten sich heute über tolle Buchgeschenke, ermöglicht durch "Löwenstark" freuen.

Unsere Umwelt-AG baut am 27.2. wieder den Krötenzaun zwischen Oberbeisheim und Welferode auf. Interessierte Familien sind herzlich willkommen.

06.01.2022

 

Ein frohes, neues Jahr wünscht die Umwelt-AG!

 

Heute haben Frau Mengel und Herr Hartmann vom NaBu die letzten 11 Nistkästen auf dem Schulgelände bzw. angrenzend ans Schulgelände aufgehängt. Wir freuen uns jetzt schon sehr auf den Frühling und hoffen, dass nach und nach die Nistkästen von unseren gefiederten Freunden bezogen werden. Sicherlich können wir dann in den Pausen wie auch im Unterricht spannendes beobachten.